Skip to main content

Gefahrgutausbildung (ADR)

  • ADR-Basiskurs +
  • Aufbaukurs Tank
  • Fortbildungskurs
  • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Der Aufbaukurs Tank kann nur nach erfolgreichem Abschluss des Basiskurses besucht werden

Die Inhalte entsprechen den verbindlichen Vorgaben der Industrie- und Handelskammern. Sie umfassen folgende Themen:

  • Allgemeine Vorschriften (nur im Basiskurs)
  • Allgemeine Gefahreigenschaften (nur im Basiskurs)
  • Dokumentation (Begleitpapiere)
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • Umschließungen
  • Ausrüstung
  • Bezettelung, Kennzeichnung, orangefarbene Tafeln
  • Durchführung der Beförderung entsprechend ADR 2019 mit Übungen zur Abfahrtskontrolle und Ladungssicherung am Fahrzeug über 3,5 t
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen entsprechend ADR 2019 mit Praktischer Feuerlöschübung

Die ADR-Kurse schließen alle mit einer schriftlichen Prüfung (45 Min.) unter der Aufsicht der Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill ab.

ADR-Basiskurs - 2,5 Tage
ADR-Aufbaukurs Tank - 2 Tage
ADR-Fortbildungskurs - 2 Tage